FAQ - Fragen & Antworten

Nachfolgend haben wir für Euch ein paar der häufigsten Fragen & Antworten zusammengestellt.

Du kannst bei uns alleine, zu zweit oder auch in der Kleingruppe (max. 4 Torhüter pro Trainer) trainieren.
Eine sehr gute Übersicht findest du hier!

Nein, eine Mitgliedschaft bei uns ist nicht erforderlich. Auch sonst gehst du keinerlei Verpflichtungen ein, wenn du bei uns trainierst. 

Nein, um bei uns mittrainieren zu könnten, musst du nicht unbedingt Mitglied in einem Verein sein. 
Aber Fußball ist halt ein Mannschaftssport und wenn du als Torwart aktiv in einer Mannschaft spielen möchtest, wirst du vermutlich irgendwann auch in einen Fußball- oder Sportverein eintreten müssen.

Ein reines Probetraining bieten wir so nicht an. Macht auch wenig Sinn, denn du kannst bei uns ja alle Trainingsvarianten einzeln und ohne weitere Verpflichtungen buchen. 
Wenn du dir unser Training erstmal (von außen) anschauen und uns „Live in Action“ erleben möchtest, bist du natürlich jederzeit als Zuschauer willkommen. Und falls es dir dann „in den Fingern juckt“ und du spontan doch mitmachen möchtest, bekommen wir das auch hin ;-).

Die einzige und wichtigste Voraussetzung ist Interesse und Spaß an der Position des Torwarts. Alles andere bringen wir dir entweder bei oder finden es gemeinsam heraus.

Ein „offizielles“ Mindestalter gibt es nicht, da sich jeder anders und unterschiedlich schnell entwickelt.
Im Idealfall solltest du aber schon möglichst 7 oder besser 8 Jahre alt sein.
Eine Alters-Obergrenze gibt es ebenfalls nicht. Allerdings sind unsere POWER-CAMPs speziell für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren ausgelegt. Wenn du jünger oder älter bist, wäre vielleicht ein Individual- oder Tandem-Training was für dich?
Ansonsten lassen uns einfach mal persönlich sprechen – dann finden wir sicher die optimale Trainingsvariante für dich!

Grundsätzlich bieten wir 3 verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an:

  1. Barzahlung vor Ort 
  2. PayPal (PayPal.me/soccergoalies)
    Achtung: Bitte NICHT „Waren und Dienstleistungen“ anklicken/auswählen, sonst müssen wir unnötigerweise Gebühren bezahlen und das Geld ist zunächst 2-3 Wochen geblockt. 
  3. Überweisung (Bankverbindung= Katja Hellmers | IBAN DE91 1007 7777 0641 1441 00)

Aus organisatorischen Gründen ist uns Barzahlung vor Ort beim Training immer die liebste Variante. 
Alternativ bieten wir für die meisten Trainingsvarianten auch 5er-Karten an. Die gelten dann ebenfalls wie Bargeld.
Auf Wunsch erhaltet Ihr selbstverständlich auch eine Quittung (z.B. für die eigene Buchhaltung oder den Verein).

Nein, erstmal nicht.
Wir haben immer Torwarthandschuhe in verschiedenen Größen von unserem Kooperations-Partner „T1TAN“ dabei. Die kannst du dir für dein erstes Training gerne ausleihen. 
Wenn du regelmäßig als Torwart aktiv bist, solltest du dir natürlich schon ein paar eigene Torwarthandschuhe anschaffen. Hier beraten wir dich gerne! Und falls du dich für ein Paar T1TAN Torwarthandschuhe entscheidest, bekommst du sogar 20% SOCCER-GOALIES-Rabatt.

Das bedeutet, dass bei uns jeder willkommen ist, egal ob und in welchem Verein er/sie spielt. 
Und da wir selbst ein eingetragener Verein sind, besteht keinerlei Abhängigkeit zu anderen Sport- oder Fußballvereinen. Bei den Vereinen, auf deren Anlage wir mit euch trainieren dürfen, handelt es sich immer nur um Kooperationspartner.

Habt ihr noch weitere Fragen, die hier nicht aufgeführt sind?
Dann könnt ihr uns auch jederzeit gerne anrufen (0171-8015801, Martin).

Oder ihr schaut einfach bei einem unserer Trainingstermine (POWER-CAMP) vorbei und wir „schnacken“ mal persönlichen miteinander.
Außerdem bekommt ihr bei der Gelegenheit gleich einen ersten Eindruck von unserer Trainingsarbeit. 

Wir freuen uns schon auf euch!