TuS Hasbergen wird neue Partner

TuS Hasbergen wird neuer Kooperationspartner

für die Region Delmenhorst, Ganderkesee, Berne, Hude und das süd-östliche Oldenburger Land

Mit dem TSV Ristedt haben wir seit 2 Jahren bereits einen sehr netten und äußerst kooperativen Partner-Verein, bei dem sich nicht nur wir, sondern auch unsere Teilnehmer sehr wohl fühlen. 

Allerdings hat sich die Nachfrage und damit auch unser Einzugsgebiet in dieser Zeit stetig erweitert. Unter anderem kamen auch immer mehr Keeper aus dem süd-östlichen Oldenburger Land hinzu, für die der Weg nach Syke-Ristedt doch eine zusätzliche Herausforderung darstellt. 

Insofern hatten wir uns schon im Herbst 2020 erste Gedanken dazu gemacht, uns nach einem weiteren Partner-Verein in der Region Ganderkesee/Delmenhorst umzuschauen. Dies Bemühungen haben wir dann Anfang diesen Jahres forciert und zahlreiche Gespräche mit verschiedenen Vereinen geführt.

Am Ende fiel die Entscheidung auf den TuS Hasbergen. Hier hat uns das Engagement der Verantwortlichen, der spürbare familiäre Charakter und nicht zu letzt auch die großzügige Sportanlage überzeugt.

Am Sonntag, den 21.03. starten wir hier erstmalig mit unserem POWER-CAMP und parallel auch mit einigen Individual-Trainings.
Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit, zu der sicher auch diverse gemeinsame Sport-Events, wie z.B. Torwarttag, Ferien-Camp oder Schnuppertraining gehören werden.

Zukünftig sind dann im wöchentlich wechselnden Rhythmus an beiden Standorten (Ristedt und Hasbergen) vereinsunabhängige Torwart-Trainings geplant. 

TuS Hasbergen wird neue Partner