9. Power-Camp am 11.01.20

Beim ersten Hallen-Power-Camp des neuen Jahres am Samstag, den 11.01.2020 in Ristedt, mussten die Jung-Keeper zunächst 2 verschiedene Hindernis-Parcours absolvieren, um Stabilität und Geschicklichkeit zu trainieren. Dabei sollte sowohl der Wettkampf-Aspekt, als auch die spielerische Komponente nicht fehlen, weshalb bei Parcours 2 eine Maxiversion des beliebten Spiels „Tic-Tac-Toe“ mit eingebaut wurde. Aufgrund der ungleichen Gruppenstärke musste hier unser Trainer Timo mit einspringen, was ihm aber sichtlich viel Spaß bereitete.
Im weiteren Verlauf wurden das Fangen und Halten unterschiedlich zugespielter Bälle in Kombination mit verschiedenen Koordinations- und Kognitiv-Übungen trainiert.
Bei der Abschluss-Einheit galt es dann besonders hohe Bälle im Stil einer sog. „Bogenlampe“ bzw. eines versuchten „Lupfers“ richtig einzuschätzen und optimal parieren zu können.

Für das 10. Power-Camp am 25.01. haben wir zwar wieder Elias als Trainer-Verstärkung mit im Boot, so dass wir die maximale Teilnehmerzahl erhöhen konnten, allerdings ist auch dieser Termin derzeit schon komplett ausgebucht. Aber wie immer könnt Ihr Euch natürlich gerne auf die Warteliste setzen lassen oder schon mal rechtzeitig einen der andern Termine buchen.

9. Power-Camp am 11.01.20